Unser Anliegen ist es, jedem Patienten die bestmöglichste(qualifizierteste) Therapie zukommen zu lassen. Dazu ist eine fundierte Grundausbildung sowie die Bereitschaft sich in vielfältiger Weise fortzubilden vonnöten. Fort-und Weiterbildung ist bei uns im Team sehr „großgeschrieben“, was sich in der Vielzahl der Weiterbildungen der Therapeuten widerspiegelt.

Nach einer Befundaufnahme bei der ersten Therapieeinheit bekommen unsere Patienten eine gezielt, an die Bedürfnisse und Wünsche des Einzelnen angepasste Behandlung. Von den Patienten erwarten wir eine konsequente Mitarbeit, sei es bei den Hausaufgaben als auch beim Einhalten der Termine.

Mit wenigen Ausnahmen werden unsere Patienten immer vom gleichen Therapeuten behandelt. (Ausnahme Urlaub oder Krankheit)

Einige unserer Behandler können desweiteren eine langjährige Betreuung von Sportlern (Tennis, Fußball, Handball, Leichtathletik- auch auf nationaler Ebene) aufweisen. Momentan besteht eine Kooperation mit den Leichtathleten der SG Schorndorf.

Unsere Behandlungsschwerpunkte

  • Chirurgie
    • Nachbehandlungen von OPs, zB. Gelenkersatz, Wirbelsäulen-OPs, Band- und Sehnenrekonstruktionen
  • Orthopädie
    • "klassischer" Rückenpatient, d.h. die konservative Behandlung bei Bandscheiben-Schäden, degenerativen Veränderungen der Wirbelsäule, Stenosen und Arthrose der Wirbelsäule
    • Arthrose der Gelenke
    • Bandverletzungen/Gelenkproblematiken
    • Kiefergelenksbeschwerden
  • Neurologie
    • Schlaganfall-, Parkinson-, MS-Patienten nach Bobath
  • Lymphdrainage
    • nach OPs/Verletzungen
    • nach Tumorerkrankungen
    • bei angeborener Lymphschwäche